Bruststraffung (Mastopexie)

Fakten zur Bruststraffung

Behandlungsdauer 2-3 Stunden
Klinikaufenthalt ambulant, 1 Nacht im Hotel
Gesellschaftsfähig Nach ca. 7-14 Tagen *
Arbeitsfähig Nicht körperliche Arbeit nach 2 Tagen, körperliche Arbeit nach 1-2 Wochen *
Wundheilung und Schwellung Ca. 1-2 Wochen *
Narkoseverfahren Allgemeinnarkose
Kosten ab 7.500 €
Nachbehandlung Sport-BH 6 Wo.

* Unserer Erfahrung nach

Der Busen ist zentrales Element der weiblichen Körperform und Schönheit. Die Zufriedenheit einer Frau mit der Form und Größe ihrer Brüste kann sich daher stark auf das Selbstbewusstsein und die Lebensqualität auswirken. Straffe Brüste wirken jung und gesund, schlaffe werden als Ausdruck des Alterns und als weniger attraktiv wahrgenommen. Wenn dies zur seelischen Belastung wird, kann eine Bruststraffung die Form und Festigkeit der Brust wiederherstellen.

Die ästhetische Chirurgie bietet verschiedene Möglichkeiten und Verfahren, um die Form, Größe und Festigkeit der Brüste positiv zu verändern. So lässt sich die Bruststraffung auch mit einer Brustverkleinerung oder Brustvergrößerung mit der Technik eines inneren BH´s verbinden.